header2


 

das mag ich:


zur zeit sorgen hier ein paar geschäfte, die seit anfang oktober bereits voll auf weihnachtsdeko setzen, mit ihrem temporär saisonal dazu aufgesetzten halloweengrusel für gute laune bei mir. das passt so wunderbar zusammen!


 
[shoppen und poppen]   
link (no comments)  any comments?!  

 

im


bioladen mal wieder ne nase voll bioladenduft schnuppern wollen und um die regale cruisen. dabei beinahe mit einem langhaarig unrasieren typen zusammenstossen, der da tatsächlich barfuss rumläuft, sich ein kleinstkind vor den bauch gebunden hat und grad einen veganen zwergenwiese-brotaufstrich aus der auslage fischt. nee, echt gez - nächstes mal doch lieber wieder zum denner.


 
[shoppen und poppen]   
link (one comment)  any comments?!  

 

der


storydurchsatz in diesem weblog hier lässt zu wünschen übrig. ich könnte ja mal mehr schreiben. gut, aber dann ohne rücksicht auf belang und niwooh:

heute war ich im zürcher bahnhofs coop, dieses heruntergekommene von randständigen frequentierte gebäude da an der brücke. innendrin hat der laden ja schon noch das wühltischinterieur eines echten deutschen vorstadt supermarkts mit vollsortiment. unterwäsche neben toastbrot. das muss man mal gesehen haben, sowas gibts ja hierzulande viel zu selten. trotzdem kostet das 200g gläschen nutella 2.60. falls man es findet.


 
[shoppen und poppen]   
link (4 comments)  any comments?!  

 

das wunderschöne


an der stadt mailand ist nicht nur, dass man da von hier aus in drei stunden hinfahren kann, dass man dort schicke klamotten und leckeres (diese geniale mandeltorte mit kandierten früchten, edlen grappa, und diese zum umfallen gute salami...) bekommt, nein, das allerschönste ist: dort gibt es keinen weihnachtsmarkt! zugegeben, es hatte hier und da ein paar tannenzweige in den schaufenstern, aber das war eine wohltat und das gibts ja heute kaum noch - eine kultivierte europäische stadt ohne diese össeligen holzbuden!


 
[shoppen und poppen]   
link (no comments)  any comments?!  

 

neulich...


geil - der knaller auf einem gayromeo profil: »Ich bin so schlecht im Bett - das müsst Ihr mal ausprobiert haben!«


 
[shoppen und poppen]   
link (no comments)  any comments?!  

 

es ist


weihnachten. das muss ich hier ja niemandem sagen und deshalb braucht dieses weblog auch keine weihnachtsinhalte. doch muss ich jetzt mal unbedingt erwähnen, dass ich ab morgen mit vier kilo walliser raclettekäse, beinahe nochmal so viel kirschpralinés, acht spezialputzschwämmen von der migros und anderen leckerli unterwegs bin nach deutschland.
vorhin auf der einkaufstour, ein sms von g.: sie wünscht sich die leckere pesto genovese, aus der migros. ob es in deutschland denn nicht inzwischen auch vernünftiges pesto gäbe, wollte ich wissen. doch schon, nur viel teurer. klar, von mir mitgebracht ist die ja nicht nur billiger, sondern gratis. fast zeitgleich erreicht mich das sms von a., er sei grad in züri im kinkshop, schaue nach einem weihnachtsgeschenk für sein schätzeli und die lederklamotten seien ja so unverschämt teuer. ...wie wärs mit einem gummiarm mit faust dran? schlage ich vor. und nochmal ein sms von g.: wenn möglich, soll ich doch auch diese speziellen putzschwämme besorgen, die es offenbar auch nur in der migros gibt. sie hat grad nur noch einen, den sie schon kleiner schneiden muss, um sparsam zu sein. vollbepackt nehme ich in der putzmittelabteilung noch einen beutel latexhandschuhe mit (für a., nicht für g.), denke grad noch dran, zuhause meinen alten, aber noch brauchbaren mikrofonvorverstärker aus dem rack zu schrauben (den packe ich nämlich morgen ebenfalls zum käse in den koffer. w. vertickt den für mich auf ebay und darf die kohle behalten: weihnachtsgeschenk, altgeräteentsorgung und beschäftigungsprogramm in einem!).
inzwischen erfahre ich, a. ist im kinkshop fündig geworden: ein stützkorsett, das die plauze einschnürt, damit man auf dem nächsten csd im tanktop jugendlich und lustig die hüften schwingen kann. da fällt mir ein - hab jetzt die meringues und die double-crème vergessen. kein problem, das passt alles noch rein.


 
[shoppen und poppen]   
link (no comments)  any comments?!  

 

 

my little dumping ground
last update: 04.08.20 16:43

statu:s
go inside: ... login
men:u
searc:h
 
google™ the web:
calenda:r
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
August

bloglink:s

katatonik elektrosmog elephänt
mks sav|log jensscholz red b&w
rost sofa irene clignot 0000ff
stefanu mlrm kittchen überwach
clouds kutter mh ppt exdirk
mdk stattgeschichten textdump
filmtagebuch e-script fotok
schilder minkajonka bier food
law plauze ivy daTom anke g.
saunabiber kompetenz interieur
domino streetart peettheengineer

ringelpietz webring

recent comment:s

oh ja! diese ginkarte!
by 0000ff (05.07.15 13:07)

danke für den link. der sagt mal...
by wolfjaeger (23.11.13 17:24)

Ich schreibe in Lautgedichten.
by garbageman (19.08.13 19:29)

image:s


www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from garbageman. Make your own badge here.

musi:c



proton radio  


audioasyl  



touris:t


17.-19.11.10 kopenhagen (dk)
13.-15.12.10 kopenhagen (dk)
23.-30.12.10 lippstadt / owl (d)
18.-25.03.11 brooklyn (usa)
sommer 2011 kopenhagen (dk)
.....
25.-29.4.14 berlin (de)
19.-23.5.14 hồ chí minh city (vn)


gam:e




mail:s






  footer

powerbook  RSS Feed     clustr-maps   Made with Antville  Helma Object Publisher