header2


 

»eine


dusche kann vor schweren folgen bewahren« ...wie wahr. ich dusche jeden tag. ein interessantes büchlein, was uns da herr goncourt zeigt.<!--

[via elektrosmog]-->


 
[garbage]   
link (no comments)  any comments?!  

 

die betriebliche


vorweihnachtfeier hat immer ganz besondere reize. verglichen mit dem, was man von anderen so hört, sind die blutalkoholwerte von mir und den geschätzten kollegen trotzdem eigentlich nie im kritischen bereich. der chef tanzte nicht auf dem tisch und die gespräche waren im grunde genommen nicht anders, als mittags in der kantine.

langweilig? nie! denn die aussendienstmitarbeiter, die das ganze jahr in der ganzen welt herum jetten bringen immer ihre geschenke von kunden als gesammelte scheusslichkeiten mit, packen diese auf einen grossen tisch und der krempel wird verlost. ein paar dieser dinge sehe ich mindestens schon zum vierten mal. obwohl ja eigentlich ein mitnahmezwang besteht, wird da wohl irgendwie so einiges wieder in den tombolaschrank, der sich unabgeschlossen im keller befindet, zurückentsorgt.

auf die batterien von wodkaflaschen diverser russischer kunden hatte ich dieses jahr kein bock, höchstens der mexikanische sombrero wäre noch was für mich gewesen. heuer hatte ich aber das organisationskommittee in verdacht, die wirklich guten sachen schon vorher beiseite geschafft zu haben. aber egal. ich habe wohl den hauptgewinn gezogen! das ding ist so geil. es hatte die tombolalosnummer 25.

um die adventszeit spannend zu gestalten, lüfte ich das geheimnis jetzt noch nicht.


 
[garbage]   
link (4 comments)  any comments?!  

 

eigentlich


mag ich ja keine viralen webaktionen und irgendwie versaut mir dieses posting ausserhalb der reihe die gliederung, aber ich hab da was, was ich schon immer mal entsorgen wollte.
also:

den ersten drei hier kommentierenden werde ich innerhalb der nächsten 365 tage etwas schenken, sofern sie oder er ein gleichlautendes versprechen in ihrem blog abgeben.

[von exdirk (sie können sich ja auch nochmal melden.)]

(ich glaube, ich untergrab hier mal wieder die durchaus gutgemeinte ursprungsidee...)


 
[garbage]   
link (no comments)  any comments?!  

 

das ist so


ein montag, an dem man sich fühlt, als seien am wochenende die uhren um 5 stunden vorgestellt worden.


 
[garbage]   
link (no comments)  any comments?!  

 

aus der reihe


unverlangt zugesandte goodies mit spenden-einzahlungsschein.
heute:
sechs weihnachtskarten der genossenschaft mund- und fussmalender künstler, wädenswil.

meine damen und herren,
sie tun es tut mir aufrichtig leid, aber so etwas abgrundtief scheussliches ist meiner mildtätigkeit nun wirklich nicht zuträglich.


 
[garbage]   
link (no comments)  any comments?!  

 



 
[garbage]   
link (no comments)  any comments?!  

 

poah


mein neuer treteimer! stilvoll entsorgen. ein eimer aus dem sauerland.

   bin


 
[garbage]   
link (no comments)  any comments?!  

 

in der


fasnachtsprache heisst der heutige tag hierzulande 'schmutziger donnerstag'. das ist ja irgendwie passender, als 'weiberfasnacht', was man ja weiter nördlich in karnevalskeisen so sagt. ein sprachgebrauch, der an 'schmutzige bombe' erinnert. oder so. oder. ach egal.
dieses und nächstes wochenende muss ich also dringend irgendwo hin, wo ich von dieser aufgesetzten traditionsscheisse verschont werde.


 
[garbage]   
link (no comments)  any comments?!  

 

wer schon immer mal


seinen überflüssigen krempel entsorgen wollte, wer die ebaymühen scheut und für wen es schmerzlich ist, nur eingeschränkten spass beim wegwerfen zu empfinden: jetzt gibt es kerleone sein gutterflower foto- und action-/reaction-blog.

[via elektrosmog]


 
[garbage]   
link (no comments)  any comments?!  

 


sag Ja zum Januar!


[garbage]   
link (8 comments)  any comments?!  

 

da war


heute ne horde ikea promoter -so studenten, die nix besseres zu tun haben- am bahnhof und verteilten zu werbezwecken den vorübereilenden passanten jeweils brattby. keine ahnung was ich damit machen soll. und ihr habt sicher keine ahnung, was brattby ist - haha! istdochauchegal.


edith: ich würd ja gerne n spiel machen - wer errät, was das ist, kriegt ein ikea brattby von mir zu weihnachten geschenkt. hmm, aber - wer wirklich richtig tippt, will das mit sicherheit gar nicht haben. tja, was macht man da... ist echt zu bekloppt, das brattby. naa, wer will raten?
 
[garbage]   
link (6 comments)  any comments?!  

 

toll!


mein abfluss kommt heute im kanalfernsehn.


 
[garbage]   
link (no comments)  any comments?!  

 

 

my little dumping ground
last update: 04.08.20 16:43

statu:s
go inside: ... login
men:u
searc:h
 
google™ the web:
calenda:r
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
August

bloglink:s

katatonik elektrosmog elephänt
mks sav|log jensscholz red b&w
rost sofa irene clignot 0000ff
stefanu mlrm kittchen überwach
clouds kutter mh ppt exdirk
mdk stattgeschichten textdump
filmtagebuch e-script fotok
schilder minkajonka bier food
law plauze ivy daTom anke g.
saunabiber kompetenz interieur
domino streetart peettheengineer

ringelpietz webring

recent comment:s

oh ja! diese ginkarte!
by 0000ff (05.07.15 13:07)

danke für den link. der sagt mal...
by wolfjaeger (23.11.13 17:24)

Ich schreibe in Lautgedichten.
by garbageman (19.08.13 19:29)

image:s


www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from garbageman. Make your own badge here.

musi:c



proton radio  


audioasyl  



touris:t


17.-19.11.10 kopenhagen (dk)
13.-15.12.10 kopenhagen (dk)
23.-30.12.10 lippstadt / owl (d)
18.-25.03.11 brooklyn (usa)
sommer 2011 kopenhagen (dk)
.....
25.-29.4.14 berlin (de)
19.-23.5.14 hồ chí minh city (vn)


gam:e




mail:s






  footer

powerbook  RSS Feed     clustr-maps   Made with Antville  Helma Object Publisher